Tipps & Tricks rund ums Malern,Tapezieren,Boden verlegen und Wärmedämmmen

Erhöhte Absetzbarkeit von Handwerkerleistungen ab 2009

 

Die Absetzbarkeit von Handwerkerleistungen bei Instandshaltungs- und Modernisieungsmaßnahmen wird ausgeweitet, indem die Deckelung für den Steuerbonus von 600 € auf 1.200 € verdoppelt wird. Ab dem Jahr 2009 können somit maximal 20 % von Handwerkerrechnungen in Höhe von insgesamt 6.000 € (nur für Arbeitsleistungen) abgesetzt werden. Die Maßnahme gilt unbefristet, wird aber zwei Jahre nach ihrem Inkrafttreten evaluiert.

Weitere Informationen zu diesem Thema u.a. http://www.lohi.de/index.php?id=105&no_cache=1&tx_ttnews[tt_news]=648&tx_ttnews[backPid]=9&cHash=3100534531

Wärmedämmverbundsystem

 

Welche Sanierung für Ihr Haus den größten Effekt im Geldbeutel bringt, erfahren Sie unter http://www.gutgedaemmt-geldgespart.de/

Wir beraten Sie gern in den für uns relevanten Arbeiten.